Dunstabzugshauben – konventionell

BAS Dunstabzugshauben werden vollständig aus Chromnickelstahl 1.4301 (rost- und säurebeständig) in selbsttragender Konstruktion gefertigt, Oberläche einseitig gebürstet K320, zum Schutz bei Transport und Montage mit UV-beständiger Kunststofffolie beschichtet.

Für die Seitenteile wird eine Materialstärke von mind. 1,25 mm und für den Haubenmantel mind. 1,00 mm verwendet. Alle Schnittkanten sind in lasergefertigter Qualität erstellt, maschinell entgratet und mit Umschlag versehen.

Der gesamte Haubenkörper ist kondensat- und aerosoldicht verschweißt, sämtliche Stoß- und Verbindungsstellen sind mit Schattenschliff versehen. Schweißnähte von außen nicht erkennbar und von innen verschliffen und gebeizt.

Die Dunstabzugshaube ist ohne den Einsatz von Nietverbindungen und Silkonfugen hergestellt.

Die umlaufende Aerosolsammelrinne mit verchromten Kugelhahn 3/8“ sorgt für eine hohe Stabilität und ist zum Schutz vor Verletzungen mit einem Umschlag versehen.

Um eine verwindungsfreie Montage zu gewährleisten werden in den Haubenkörper an statisch optimalen Punkten verstärkte Edelstahl L-Proile mit gekantetem Umschlag eingesetzt und mit den erforderlichen Aufhängepunkten versehen.

Unsere BAS Aerosolabscheider Bauart A sind TÜV-geprüft nach DIN 18869-5. Die Abscheider bestehen vollkommen aus Chromnickelstahl-Lamellen Werkstoff-Nr. 1.4301 (Oberläche 3D hochglanzpoliert), diese sind versetzt gegeneinander angeordnet und mit Handgriffen versehen. Sie sind zur Reinigung in handelsüblichen Geschirrspülmaschinen geeignet.

Die Abscheideranzahl ergibt sich aus der erforderlichen Abluftmenge. Die Abscheider sind entsprechend der DIN 18869 schräggestellt und werden in eine durchlaufende U-förmige Abscheideraufnahme eingesetzt. Freibleibende Abscheiderzwischenräume werden mit Ausgleichsblechen aus Chromnickelstahl geschlossen.

BAS Dunstabzugshauben werden je nach Einsatzgebiet mit verschieden Beleuchtungsvarianten ausgestattet. Zur Auswahl stehen unsere Highline-Beleuchtung in T5-Ausführung, mit Securitglas-Abdeckung und Alternativen, wie Beleuchtung in LED-Ausführung, Einbaustrahler und Downlights. Unsere Leuchten in der Schutzart IP 65 entsprechen der DIN 18869, die mindestens eine Schutzart von IP 54 fordert.
Beleuchtungsstärke mind. 500 Lux gemäß Arbeitsstättenrichtlinie und der DIN EN 12464-1 wird gewährleistet.

BAS Dunstabzugshauben und Komponenten werden unter Einhaltung der entsprechenden Richtlinien gefertigt und entsprechen der CE-Konformität, auch wurden sie einer Hygieneprüfung nach der VDI 6022 unterzogen.

Durch die Typenvielfalt kann ein weites Spektrum an Einsatzgebieten abgedeckt und auf individuelle Situationen eingegangen werden!

Unser Sortiment