Lüftungsdecke Lyra Plattling Bas

Modell AK2I

Energiesparhauben - untemperiert
Temperiert
Nein
Oberfläche
K240, einseitig gebürstet
Material
V2A-Chromnickelstahl, vollständig
Werkstoff
1.4301

Beschreibung

Die Energiesparmittelhaube für untemperierte Zuluft Typ AK2I wird vorwiegend über gemischten freistehenden Kochgruppen eingesetzt. Sie ist mit einer 2-reihigen Filterreihe in V-förmiger Anordnung und mit zwei außenliegenden wärmeisolierten Zuluftdruckkammern mit Induktionszuluftdüsen versehen und hat einen großvolumigen Auffangraum.

Dieser Haubentyp kann für die unterschiedlichsten Küchengrößen eingesetzt werden, sei es Klein-, Mittel- oder Großküche.

Gem. der DIN EN 16282 sollte bei der Dimensionierung von Küchenabzugshauben ein entsprechend ausreichender Überstand von mindestens 450 mm umlaufend über dem Küchengerät vorgesehen
werden.

Die Überstände beziehen sich auf die Innenkante der Fettfangrinne bei einer Unterkante der Dunstabzugshaube von 2100 mm über Oberkante FFB, dies entspricht einem Öffnungswinkel von 15°. Bei Geräten mit Türöffnungen (z.B. Kombidämpfer) ist der Überstand mindestens 750 mm türseitig vorzusehen.

Vorteile mit untemperierter Zuluft:

  • Energieeinsparung bis ca. 50%, da weniger extern temperierte Zuluft erforderlich ist, dadurch Betriebskostensenkung der Heizungsanlage
  • Optimale Fettabscheidung
  • Wegfall der Zugerscheinungen in der Küche

Downloads